Happy thursday :-)

Gestern war der erste wirklich ruhige Tag bei mir seit langem und es tat sooooo gut

Dazu habe ich es dann auch tatsächlich geschafft und die erste Weihnachtsdeko aus dem Keller geholt – es bleibt bei uns in diesem Jahr etwas schlichter, Hauptsache Kerzen und Lichterketten und davon ganz viel 🙂

Ich liebe es, wenn es nun schon so früh dunkel wird, wenn dann alle Räume ihren eigenen Zauber haben

aber nun erst einmal mit neuer Energie und Kraft in den Donnerstag

Tag 2 30 Minuten eher aufgestanden – heute eine Einheit „deep stretch and relief“ mit Mady Morrison und mein Dankbarkeitstagebuch und ich freu mich auf einen neuen Tag .

Du kannst jeden Tag zum Besten deines Lebens machen.

herzlichst eure Gaby