Glamour Session Teil 6- Bilder für die Ewigkeit

So Ihr Lieben, da ich die nächsten Tage OFFLINE bin, möchte ich euch noch einmal an meiner gigantischen Fotosession bei der lieben Ines teilhaben haben

Wer mich schon länger kennt (via Insta oder FB) der weiß, dass ich immer wieder mit mir selbst hadere, immer wieder Worte von Menschen mitnehme, die eigentlich nicht zu mir gehören, mich immer wieder „kleiner“ mache und wie so viele sagen „zu lieb bin“ – aber das Thema hatten wir ja schon 😉

Diese Fotos habe ich ja für meine Kinder machen lassen, aber ich glaube, auch in mir hat sich etwas gelöst , was sich STOLZ nennt – ich bin stolz auf meine Fotos von mir – soooo ein tolles Gefühl

Ich habe mir auch geschworen, ich werde mir kleine Minibilder machen, die ich überall hinklebe: in den Kleiderschrank, in den Badezimmerschrank, ins Portemonaie legend – immer dann, wenn ich an mir selbst zweifle, werde ich einen Blick darauf werfen

Und vor allem haben mich die Reaktionen privat, bei FB oder Insta einfach überrollt, ich habe so oft einfach geweint und einen dicken Kloß im Hals gehabt, wie manche wundervollen Menschen mich sehen und wie ehrlich und liebevoll ihre Kommentare sind . Und nach den letzten Jahren und vielem Mist, den ich erlebt habe, ist dies einfach soooo … ich weiß nicht, ich kann das richtige Worte nicht finden… ich bekomme gerade ein wenig Glauben an mich selbst zurück, ein wenig Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, – auch wenn jetzt schon wieder Tränen kullern.

Meine Reise beginnt JETZT und ich freue mich riesig darauf.

Ich bin so froh, diesen Schritt gemacht zu haben – auch wenn ich lange gehadert habe – , ich bin dankbar für all die wundervollen Menschen in meinem Leben – ich bin dankbar auch für die letzten Jahre, die nicht wirklich rosig liefen, aber mich genau jetzt zu dieser Version von mir machen und es wird noch einige Stellschrauben geben, an denen ich arbeiten muss, es wird noch Geduld von lieben Menschen brauchen, die mich immer in die richtige Richtung stupsen – aber ich weiß endlich, dass ich mich nicht mehr klein machen lassen muss – sondern diese Menschen keinen Platz mehr in meinen Leben haben – ich bin ich und ich bin GENUG , so wie ich bin

DANKE für das Begleiten hier auf meinem kleinen Blog , danke für eure Zeit und ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest

herzlich eure Gaby

Glamour Session Teil 4 – einfach nur WOW

So ihr Lieben, nun kommt Bild No. 1 , DAS Bild, welches Ines für ihre 50 über 50 Projekt von mir ausgewählt hat und ich liebe es

Ich kann mich an diesem Bild nicht sattsehen und es ist DAS Bild, welches mich selbst immer wieder Lächeln lässt, wenn ich es ansehe und je intensiver ich jeden „Pixel“ betrachte, umso wärmer wird es mir ums Herz, dass das wirklich ICH bin und ja genau so auch bin und mich damit identifizieren kann.

Ines hat es wahrhaftig geschafft, die beste Version von mir selbst herauszuholen.
Ich habe ihr vom ersten Moment an vertraut und es nicht eine Sekunde bereut.

Nach der Fotosession kommt der schwierigste Teil – DAS Foto herauszusuchen, was einem am meisten gefällt und ehrlich – das hätte ich mir niemals so schwer vorgestellt. Eigentlich geht das bei mir schnell 10 Fotos von mir heißt mindestens 9 aussortieren und beim letzten evtl. mit Ach und Krach sagen können „ok“
Hier war es anders, es waren 52 oder 54 Aufnahmen und ich konnte spontan 3 oder 4 rauskicken, da dort immer mein blöder Eckzahn zu sehen war. Tja und dann ging es los und mir wurde immer schwerer ums Herz, Bilder auszusortieren. Aber ich musste vernünftig sein und dank Ines Unterstützung haben wir die drei schönsten ausgesucht ♥

Und ehrlich ihr Lieben: wer noch ein Last Minute Weihnachtsgeschenk sucht , lasst euch Gutscheine von Ines geben und gönnt euch diese Glamour Session oder verschenkt sie – es ist ein absolut einzigartiges Erlebnis , man muss nur den ersten kleinen Schritt machen und dann heißt es einfach: Vertrauen und machen lassen

Ich werde bis Weihnachten noch die beiden anderen Bilder zeigen und dann würde ich gerne eure Meinung hören, welches Bild euch am besten gefällt. Ich bin bisher über Insta und Facebook überwältigt von den Reaktionen und soooo herzlichen und vor allem ehrlich gemeinten Komplimenten. So viele Tränen vor Dankbarkeit, Rührung und Stolz sind schon geflossen….

herzliche Grüße Gaby