ich friere….

seit Tagen und tatsächlich habe ich heute eine Rückschau bei FB bekommen, dass ich diese Phase genau zeitgleich im letzten Jahr auch hatte…. seufz

Vitamin D , Vitamin B… hilft nichts

also Vitamin C wie Cookies

Denn momentan bin ich wirklich nur am Frieren und auch das morgens schon um 4.30 Uhr oder allerspätestens 5 Uhr aufstehen ist gerade nicht meins… immer wieder 5 Min weiter schlummern und später wundern, warum alles nicht so klappt wie ich möchte.
OK , der Kaffee am Morgen in aller Ruhe für mich alleine klappt noch aber eben nicht mehr so entspannt mit Kerzenschein, Dankbarkeitstagebuch und einer Sporteinheit.

Genug Pfunde habe ich mir angefuttert, also am mangelnden Winterfell kann es nicht liegen – daher eben Plätzchen backen, so ist die Küche warm und Kekse wärmen IMMER … grins und danach wirklich wieder dringend auf meine versteckten Kalorien achten, denn die nehmen gerade überhand.
Vor allem abends – was habt ihr für Tipps und Tricks gegen die Naschereien am Abend außer geschnittenes Obst und Gemüse bereit stellen oder früh ins Bett 😉

Rezept aus Cynthia Barcomis Backbuch und das #americanbacking schürt ja meine Florida Sehnsucht und es ist für 2023 als ZIEL gesetzt – einmal möchte ich mindestens mit Motte rüber, aber zu zweit ist es echt teuer mit Mietwagen, Unterkunft etc. aber vielleicht findet sich noch eine alleinerziehende Mama oder jemand, mit dem man hier auf einer Wellenlänge schwimmt…wer weiß und wenn nicht, ich hab nun ein Jahr Zeit, alles nachzusehen, was wie möglich ist

Und siehe da: gleich mal das Frieren vergessen 😉

habt einen tollen Tag ihr Liebe

herzlichst eure Gaby

Frühstücksbrot — Backmaedchen 1967

ich glaube, DAS Brot muss ich unbedingt einmal ausprobieren… freu mich und DANKE für die tolle Erklärung und das Rezept

Der Beitrag wurde erstellt von Backmaedchen 1967 Es geht doch nichts über ein frisch gebackenes Brot zum Frühstück. (Werbung/Buch-Rezension/Verlinkung) Dieses Frühstücksbrot lässt sich super am Abend vorbereiten. Morgens gibt man das Brot einfach in den vorgeheizten Backofen und 40 Minuten später hat man ein frisch gebackenes Brot. Das leckere Brot stammt aus dem druckfrischen Buch…

Frühstücksbrot — Backmaedchen 1967

Ingwer-Orangen-Shot

Ingwer habe ich erst kennengelernt, als vor ein paar Jahren ein Weihnachtsmarkt war, an dem ich eine wundervolle Bude hatte und genau ab dem Tag krank war – zack : keine Stimme

Das ist natürlich ganz besonders toll, wenn man eigentlich gerne mit den Kunden sprechen möchte. Die ersten beide Tage habe ich alles nur mit Zetteln machen müssen, war anstrengend aber auch amüsierend und es nutzte ja nichts, ich hatte nunmal die Bude und alles vorbereitet, genäht und überhaupt.

Dann kam ein Bekannter mit Ingwertee und Honig – diesen haben ich dann Literweise getrunken

Merke: es war mein 1. Weihnachtsmarkt und ich hatte mir keine Gedanken dazu gemacht, dass ich ja auch mal auf Toilette muss und wie das machen, wenn ich alleine in der Weihnachtsbude? Und dann so viel Tee…

Ich habe dann auf Vertrauensbasis den Stand gegenüber gefragt, ob sie einen Blick auf meine Bude nehmen könnten und bin immer in den Lebensmittelladen gegenüber rein, die wirklich super lieb waren

Glück gehabt

Aber nun zum Ingwer Orangen Shot

Ingwer, Orange, Zitrone, Honig, Zimt und Pfeffer, mehr braucht es nicht



manche lieben ja Ingwer, bei mir ist es eher „Mittel zum Zweck“ und bevor die Erkältungsviren zuschlagen, mache ich mir immer für 4-5 Tage frischen Ingwer Orangen Shot in meinem Monsieur Cuisine – geht schnell und einfach und ich hoffe, ich komme damit gut durch den Winter

Wie wappnet ihr euch gegen die Viren, was tut ihr alles, um eure Abwehrkräfte zu stärken



Ich gehe nun wieder regelmäßiger in die Sauna bei uns im FitnessStudio, gehe , wenn möglich, täglich an die frische Luft und achte ein wenig mehr darauf, nicht nur Kekse in der Weihnachtszeit zu essen ;-

herzlichst Eure Gaby

Glück hängt nicht davon ab….

𝔾𝕝ü𝕔𝕜 𝕙ä𝕟𝕘𝕥 𝕟𝕚𝕔𝕙𝕥 𝕕𝕒𝕧𝕠𝕟 𝕒𝕓, 𝕨𝕖𝕣 𝕕𝕦 𝕓𝕚𝕤𝕥 𝕠𝕕𝕖𝕣 𝕨𝕒𝕤 𝕕𝕦 𝕙𝕒𝕤𝕥. 𝔼𝕤 𝕙ä𝕟𝕘𝕥 𝕟𝕦𝕣 𝕕𝕒𝕧𝕠𝕟 𝕒𝕓, 𝕨𝕚𝕖 𝕕𝕦 𝕕𝕖𝕟𝕜𝕤𝕥.

Am Sonntag habe ich meine selbstgemachte Erdbeer-Rhabarber-Marmelade zum Frühstück genossen und allein dieser Duft beim Öffnen des Glases erzeugt einen #𝑮𝒍ü𝒄𝒌𝒔𝒎𝒐𝒎𝒆𝒏𝒕

Es riecht nach Sommer, nach guter Laune, nach Spaß und Lebensfreude.

Danach habe ich dann nochmal an meinem Favoriten, der #himbeerrosmarin Marmelade geschnuppert. Die entfürht mich dann nach #bellaitalia.

Ich glaube, mein 16:8 fasten in der Woche muss öfter pausieren, denn so ein Traumstart am Morgen kann doch nur einen tollen Tag bringen oder?

Welchen ganz besonderen #GlücksMOMENT habt ihr in den letzten Tagen gehabt

Kommt gut in den Tag und bleibt gesund

eure Gaby

Herbstzeit ist Suppenzeit

Bei Motte die passenden Suppen zu finden, bei denen sie nicht entweder von vorn herein sagt „mag ich nicht“ oder die Hälfte später mit dem Löffel zur Seite schiebt, ist garnicht so einfach (aber wofür hab ich meinen Zauberstab) 🙂

Aber diese Käselauchsuppe sowie die Tage vorher unsere leckere Linsensuppe, die isst sie ohne Murren und was gibt es schöneres, als eine leckere Suppe mit etwas frischem Baguette.

Was habt ihr für Lieblingssuppenrezepte?

herzlichst eure Gaby