New York , Rio , Tokio….


Nein im Ernst NEW YORK, wie sehr habe ich mich über diese kleine zauberhafte Bestellung gefreut



Ich weiß auch nicht, wenn Bestellungen aus der USA , Kanada, Neuseeland kommen, freu ich mich immer doppelt so sehr

Denn ernsthaft: wie geil ist das bitte?

Freudentanz

und wenn danach noch soooo eine liebe Nachricht kommt, dann ist es einfach perfekt ♥

Ihr wisst ja, ich lieb es Umschläge oder Packpapier einfach etwas aufzuhübschen – mal gelingt es , mal nicht, aber es zaubert immer ein Lächeln ins Gesicht

Habt einen wundervollen Start ins Wochenende und genießt viele Glücksmomente

Worauf freut ihr euch am Wochenende ? Ich gehe heute abend mit meiner „Kleinen“ Essen (Zeugnisessen) und morgen mit einem Lieblingsmenschen auch noch einmal – so dass es dieses Wochenende echt Luxus pur ist, gar nicht kochen zu müssen und zwei wundervolle Abende zu haben

Vorfreude ist einfach wundervoll oder?

herzlichst eure Gaby

Baby-Schlabber-Sabber-Tücher

Eine liebe Bekannte schrieb mich die Tage an, dass ihr kleines Enkelkind immer nasse Oberteile hat, weil der erste Zahn wohl im Anmarsch ist und ob ich nicht eine Idee hätte

KLAR

erst dachte ich sofort an die tollen Musselintücher, die ich von Hand besticken kann, aber das würde erstens etwas zu lange gerade dauern und zweitens sind die einfach für „im Haus“ zu groß – also gab es diese süßen Tücher nun

Das Schnittmuster gibt es bei Snaply und den Musselin hab ich noch in großen Mengen vom letzten Jahr und den tollen Baby- und Erwachsenendecken, die ich nähen durfte ♥

Heute und morgen habe ich Doppelschicht, so dass wieder einiges „brach“ liegt, aber dann nähe ich eben Samstag wieder – eine Uhefthülle und zwei Wärmflaschenbezüge warten noch darauf, erschaffen zu werden

herzlichst eure Gaby

7. Dezember – Sicherheit geht vor

DANKE für diesen zauberhaften Auftrag TuS Griesheim

Sicherheitswesten für den TuS Griesheim mit dem REWE Sponsor sind entstanden und es hat alles wundervoll geklappt….

Sämtliche Plottausdrucke sind etwas geworden und jeder ist gut gepresst auch von der Folie abgegangen… einfach herrlich, wenn alles klappt

Hoffe, euch geht es gut und ihr kommt so langsam in Weihnachtsstimmung – heute ist es hier wieder grau nach zwei Tagen weiß – aber morgen soll es wohl wieder etwas schneien ? Und bei euch?

herzlichst Eure Gaby

Adventskranz to go….

Auf den letzten Drücker sind diese wundervollen Adventskerzen noch entstanden und mit den Holzboxen eine perfekte Geschenkidee

Hier geht es zu den wunderschönen Kerzen mein kleines Lädchen

Im nächsten Jahr wird es noch einige andere kleine Holzdekoartikel – in Zusammenarbeit mit unserer Tischlerei im Ort – geben – das wollte ich schon so lange in Angriff nehmen – denn Holz und Kerzen sind einfach eine perfekte Kombi

Ein wunderschönes 1. Adventswocheneede wünsche ich euch… und pssst…. die Westfalen-Therme in Bad Lippspringe hat auch ein tolles #BlackFriday Angebot heute – schaut mal rein Wellness NRW

herzlichst Eure Gaby

Probiers mal mit Gemütlichkeit….

in diesem Jahr durfte ich einige Musselindecken nähen, diese hat dann noch eine persönliche Note dank des tollen Patches und dem handgesticktem M Initial bekommen

Wer im nächsten Jahr auch so eine schöne Decke mit Handstickerei möchte, der darf sich gerne bei mir wegen den Farben melden, die Decken sind zumeist 135/140 breit, ja nach Musselin und 2 m lang

herzlichst eure Gaby

Kerzenliebe


Kerzen selbst gestalten war im letzten Jahr schon sehr beliebt und in diesem Jahr kommt hinzu, dass man die tollen Kerzenhalter mit Raysin selbst herstellen kann. Da werde ich mich auch noch einmal dran wagen, aber nicht mehr vor Weihnachten, das nächste Jahr hat ja auch noch viele Tage

Allerdings habe ich nun vom Tischler beim mir im Ort erst einmal kleine Holzleisten bestellt, um einige Kerzen noch edler in Holzverpackungen zu verschenken, aber die Pappversion ist dank CricutMaker ja auch ganz schön, wenn man sie noch etwas dekoriert

Ich liebe es nun morgens schon wieder eine Kerze anzuzünden und abends ist es bei mir einfach Pflicht – es ist ein Teil der Gemütlichkeit , der Ruhe und des Wohlfühlens oder?

Wie ist es bei euch ? Liebt ihr Kerzen oder eher „naja muss nicht sein“

herzlichst eure Gaby

it’s beginning to look like christmas….

YEAH ich bin so happy, dass ich mir die Zeit genommen habe und nun für etwas Entschleunigung zuhause gesorgt habe – nichts ist entspannter, friedlicher und leichter, als wenn man nach anstrengenden Tagen und usseligem Wetter nach Hause kommt und die ersten Lichterketten angehen und Kerzen angezündet werden.

Meine PlätzchenKilos ala Hummelhüfte werden nun wieder extrem wachsen, aber Kekse, ein warmer Kakao, eine kuschelige Decke, einen Weihnachtsfilm auf Netflix und die Welt ist kurz in Ordnung und genau diesen Seelenbalsam braucht man, wenn die Tage anstrengend oder?

Die zuckersüßen Weihnachtsmänner sind ein Kissen DIY Weihnachtsmänner von Alles für Selbermacher und ich liebe Nadines Stories bei Insta – vor allem Sonntags, wenn es auch noch um die Hühner geht. Das niedliche Design ist von Nette

Heute habe ich Doppelschicht und bin erst gegen 0 Uhr zuhause, aber morgen werden ich meine Sticks mal durchforsten, denn Nette hatte so zauberhafte Weihnachtsstickdateien, die muss ich unbedingt mal wieder sticken.

Einen wunderschönen Freitag euch und DANKE für eure lieben Nachrichten

eure Gaby

Hab Sonne im Herzen…

hab Sonne im Herzen, denn ohne ist es einfach schier unmöglich glücklich zu leben

Diese beiden Wäscheklammerbeutel durfte ich nähen und ob ich sie als Blume oder Sonne sehe, ist doch eins… sie sind einfach der HINGUCKER und zaubern ein Lächeln ins Gesicht

Sie sind auch ideal im Kinderzimmer oder Bad für Krimskram aller Art, meine Freundin nimmt sie für ihre Haarbänder und -klammern, eine Kundin für Babyspielzeug

Habt einen wundervollen Wochenteiler ihr Lieben und bleibt gesund oder werdet gesund und passt auf euch auf

herzlichst eure Gaby

Beautiful isn’t a size

Größenetiketten sofort rausschneiden, wer kennt es nicht und das alleine ist doch schon erschreckend oder – warum machen wir das?

OK ich kann nur von mir sprechen, aber ein kleiner Grund ist, dass diese Schilder einfach nerven und pieksen und der andere eben, dass ich mich zeitweise geschämt habe, wenn in meiner Hose eben 38 oder 40 stand und alle anderen (in meinen Augen) 34 trugen und da sind wir wieder beim Selbstbild, der Selbstliebe, der Selbsteinschätzung und der Werte…seufz

Ich liebe Oversize Pullis und da ist immer XL oder XXL drin und ja mit Ü50 hat sich meine Form auch so weit verändert, dass es manchmal auch Hosen in Gr. 40 sind – aber das stört mich endlich NICHT mehr und auch beim Probenähen musste ich meine Maße angeben, diese wurden dann sogar nun veröffentlicht und ich glaube vor 2-3 Jahren hätte ich diesen Mut dazu noch nicht gehabt. Es gibt noch andere Dinge, mit denen ich an mir nicht klarkomme, aber ich merke an solch Kleinigkeiten, wie viele Schritte ich schon gegangen bin und wie gut es sich anfühlt.

ABER nun zum Thema:

ich habe mir mein eigenes Größenetikett hergestellt und geplottet und so sollte es wohl überall in den Klamotten stehen

BEAUTIFUL isn’t a size

Und ich liebe meinen neuen Hoodie, den ich euch später noch zeige ♥

wie ist es bei euch: schneidet ihr die Etiketten sofort raus oder bleiben sie?

In diesem Sinne : habt einen wundervollen Dienstag und passt auf euch

eure Gaby

Banner, Logo, Canva und ich ;-)

irgendwie habe ich es nie zu einem eigenem Logo geschafft, es gab halt immer nur SiNiJu , aber nun darf ich für Jolijou einen tollen Hoodie probenähen und es wurde nach einem Logo gefragt…räusper

Und auch für Etsy, Pinterest (demnächst) und Co. brauche ich einen Banner – aber da muss ich noch etwas dran feilen – vor allem, weil es bei Etsy so ist, dass sobald ich den hochlade, er dann doch abgeschnitten wird, obwohl ich die Maße einhalte – aber es soll halt schön aussehen 😉

Da werde ich wohl mal etwas mehr Zeit und Übung investieren müssen

mein Logo

Was meint ihr – ist das für ein Logo zu viel und sollte einfach nur z. Bsp. eine kleine Grafik und Name oder welche Verbesserungsvorschläge und Tipps habt ihr für mich?

Banner

Und beim Banner muss ich noch schauen, ob ich die Mutterpass- und Uhefthüllen als Beispiele nehme oder Motte lasse und evtl. noch 1-2 Bildchen dazu nehme – was meint ihr?

Arbeitet ihr mit Canva oder nehmt ihr ein Bildbearbeitungsprogramm für Banner, Logo usw.

Welche Hilfeseiten gibt es für SEO, Keywords, Sichtbarkeit, die ihr nutzt?

Habt ein wunderschönes Wochenende ihr Lieben

herzlichst eure Gaby

Vorherige ältere Einträge