Unruhiger Geist

ein unruhiger Geist, dass bin ich wohl und ich glaube, je mehr ich mir wünsche , dass alles in mir ruhiger und geordneter wird, um so schlimmer wird es manchmal

Oder anders gesagt: sobald ich denke „so ist es gut“ gibt es wieder einen mit dem Hammer

sobald ich hier wieder mehr bloggen wollte, kam ein Bumerang…

und dann sitze ich wieder da und denke „ok dann eben neue Wege, dann eben von alten Dingen verabschieden“ aber dann kann ich mich nicht lösen, die Gedanken nicht abschütteln und sitze manchmal wie gelähmt da und dann wird es noch schlimmer, weil so viel liegen bleibt. Weil ich den Ausgleich dann im Sport suche und die Zeit dann natürlich wieder fehlt

Aber wie heißt es so schön

es muss erst ordentlich ruckeln, bevor das Leben in den nächsten Gang schaltet

einige Erdbeben habe ich da aber nun hinter mir und manchmal zerrt es einfach nur und ist super anstrengend, wenn man lernt , sich selbst zu mögen, sich selbst zu akzeptieren, sich selbst anzunehmen wie man ist und andere einen dann doof behandeln und man merkt, dass es einem immer noch nicht am A… vorbei geht

Also Decke über den Kopf und nichts hören und sehen, tief durchatmen und dann gestärkt weitermachen, denn jetzt bin ich so weit gekommen, da lass ich mich doch nicht wieder stupsen

Der unruhige Geist kommt natürlich mit dem ganzen Weltgeschehen, den Sorgen und Gedanken gerade geballt auf mich zu, aber dies Wochenende werde ich dafür sorgen, dass er mit Yinyoga, Sport, Durchatmen und Nähen wieder etwas ruhiger wird.

Dazu habe ich mich , nach monatelangem selbst Ausprobieren und -testen nun doch wieder für den Weg in den Direktvertrieb entschieden und dieses Mal ganz bewusst, weil ich

  1. in den letzten Jahren viel dazu gelernt habe und die, die mit Schneelballsystem, mit „das wird doch eh nichts“ „nicht du auch“ um die Ecke kommen, bei mir abprallen. Denn niemand muss das machen, niemand muss etwas bei mir kaufen, niemand muss irgendwas. Und wenn ich nun sagen würde „ab Montag fange ich bei einem Bestatter, in einer Schlachterei oder oder oder an“ würden auch Kommentare kommen. Ich werde diesen Schritt wagen und habe nichts zu verlieren – ich muss für nichts in Vorkasse gehen sondern einige haben die positiven Veränderungen an mir bemerkt und so kam es dazu…
  2. Gesundheit und Sport für mich immer schon das Thema waren, was ich über alles liebe und meine Arbeit im FitnessStudio vermisse, aber meine Zeit dort mit Krafttraining und Sauna sehr liebe
  3. meine Selbständigkeit im kreativen Bereich eben nicht reicht, um dem Pubertier und mir den Traum noch zu erfüllen, einmal nach Florida zu fliegen
  4. ich gemerkt habe, wieviel Energie ich mir und auch schon einigen anderen durch diese Produkte und einigen Änderungen der Stellschrauben schenken konnte
  5. es Spaß macht, noch mehr meine eigene Chefin zu sein und meinen eigenen Rhythmus für Familie, Arbeit, Sport und Freizeit erarbeiten zu können

Bei Insta habe ich nun einen 2. Account eröffnet, weil ich nun SiNiJu für das Nähen von Kindermode, Geschenkideen und mehr einen Extra Raum geben möchte bzw. hier nur noch alles was mit Stoffen und Garnen umhergeht Thema ist, sei es Probenähen, -sticken, -plotten oder eben die Kundenaufträge und meine Ideen und der 2. wird der Private sein für Sport, Backen, Kochen, Freizeit und Fitline

Eiskratzen ist diese Woche jeden Morgen angesagt….schreiben auf der Windschutzscheibe aber gar nicht soooo einfach

einen wundervollen Freitag euch und ein schönes Wochenende

Ich hab nun genug gejammert und ab jetzt wird alles besser – noch 4 Wochen bis zu unserem ersten Urlaub seit 3 Jahren – ich freue mich soooo sehr darauf

1 Woche Wärme, Strand, Gespräche mit Pubertier, Zeit zum lesen und Nichtstun….

habt ihr schon einen Urlaub gebucht für dieses Jahr?

herzlichst eure Gaby

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Linsenfutter
    Mrz 18, 2022 @ 09:05:50

    4 Wochen vergehen schnell. Ich hoffe Du hast dann einen schönen Urlaub. Ich fahre in diesem Jahr zum Lago Maggiore.
    LG Jürgen

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s