Frühstücksbrot — Backmaedchen 1967

ich glaube, DAS Brot muss ich unbedingt einmal ausprobieren… freu mich und DANKE für die tolle Erklärung und das Rezept

Der Beitrag wurde erstellt von Backmaedchen 1967 Es geht doch nichts über ein frisch gebackenes Brot zum Frühstück. (Werbung/Buch-Rezension/Verlinkung) Dieses Frühstücksbrot lässt sich super am Abend vorbereiten. Morgens gibt man das Brot einfach in den vorgeheizten Backofen und 40 Minuten später hat man ein frisch gebackenes Brot. Das leckere Brot stammt aus dem druckfrischen Buch…

Frühstücksbrot — Backmaedchen 1967

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s